Start 11. Spieltag, 05.11.2017 FG 2010 chancenlos in Berg

FG 2010 chancenlos in Berg

Rückschlag für die FG 2010. Nach mehreren Siegen in Serie musste die FG 2010 am vergangenen Sonntag mal wieder eine Niederlage hinnehmen. Das Gastspiel bei der zweiten Mannschaft des TSV Berg ging mit 3-0 verloren. Das Ergebnis ging auch in dieser Höhe in Ordnung, da die Gastgeber an diesem Tag in nahezu in allen Belangen überlegen waren.

 

Von Beginn an übernahm der TSV Berg auf dem heimischen Kunstrasen die Kontrolle über das Spiel, während die FG 2010 die Form der letzten Wochen nicht bestätigen konnte. Gefährlich wurde Berg vor allem durch Angriffe über Ihre schnellen Flügelspieler, welche die FG-Defensive das ein oder andere mal in Bedrängnis brachten. FG-Torhüter Robert Hanssler konnte sich dabei mehrfach auszeichnen, war jedoch bei den drei Gegentoren, welche allesamt durch Fernschüsse erzielt wurden, machtlos. Die Mannschaft von Trainer Dino Salerno konnte sich hingegen kaum nennenswerte Torchancen herausspielen und verlor schließlich verdient mit 3-0 beim TSV Berg.

 

 

Für die FG spielten: Robert Hanssler, Arthur Schmidt, Fabian Roth, Martin Sauter, Maximilian Feist, Philipp Kazamias, Alexander Metzler, Jan Martinovic, Sebastian Ganal, Stefan Wieland, Roman Hanser, Michael Brielmaier, Alexander Schmidt, Philipp Igel