Start 1. Spieltag, 24.08.2019 FG 2010 WRZ IV Unified

FG 2010 WRZ IV Unified

 

Auftakt in die erste Saison der 4. Mannschaft FG 2010 WRZ Unified. Am 24.8 startete die „erste“ Saison der neu gegründeten Mannschaft der FG 2010 WRZ. Die Unified Mannschaft hat bisher hauptsächlich an Turnieren von Special Olympics teilgenommen und möchte jetzt den Schritt in den regulären Spielbetrieb des Württembergischen-Fußball-Verbandes wagen. Gestartet wird in der Bodensee Staffel, der Kreisliga B4 Reserve.

 

 

Zum Auftakt am 24.8 ging es gegen die 2. Mannschaft aus Bürgermoos. Bei perfektem Fußballwetter und perfekt gepflegtem Rasen konnte am Samstagabend um 18 Uhr die neue Saison mit einem Heimspiel eröffnet werden.Es entwickelte sich ein schnelles und gutes Spiel, das gleich mit einem Top Start für die Heimmannschaft gekrönt wurde. Abdou Gaye Sall brachte die Unified Mannschaft der FG nach ca. 5 Minuten in Führung. Leider sollte dieser Erfolgsmoment nicht lange anhalten.Durch einen indirekten Freistoß konnten die Gäste aus Bürgermoos ausgleichen und konnten vor der Pause noch durch einen schönen Distanzschuss mit 1:2 Führung in die Pause gehen. Die 2. Halbzeit startete dann mit einem Eigentor der FG Unified Truppe bei einem Klärungsversuch von Samir Magar im Strafraum rutschte ihm der Ball über den Schlappen ins eigene Tor. Das war ein Wirkungstreffer für das Team der FG. Es mussten nochmal 3 weitere Gegentore geschluckt werden. Einziger Lichtblick war ein durchaus schön anzusehender Treffer von Michael Djanic zum am Ende gerechten Ergebnis von 2:6 Am nächsten Wochenend, dem 1.9 ging es zum ersten Auswärtsspiel der Saison beim SC Friedrichshafen. Mit einem starken und geschlossenen Mannschaftsauftritt konnte man bei diesem Auswärtsspiel gleich die ersten Punkte der Saison einfahren. Gleich wie in der Woche davor gelang es dem Unified Team nach nur 5 Minuten mit 0:1 in Führung zu gehen. Wieder war der Torschütze zum Führungstreffer, Abdou Gaye Sall, der eine super Vorarbeit von Michael Djanic zum Führungstreffer verwerten konnte. In der 25 Minute konnte der Gegner aus Friedrichshafen dann durch eine schöne Kombination zum 1:1 ausgleichen. Im restlichen Verlauf des Spiels konnte die Unified Mannschaft noch einige gute Chancen raus spielen scheiterte aber entweder am guten Torspieler aus FN, oder war einfach selbst nicht clever genug, den Ball nochmal im Netz unter zu bringen. Somit endete das 2. Pflichtspiel der Saison mit einem verdienten Punkt für die Mannschaft der FG.

 

Bei den Spielen waren dabei. Steven Weißhaupt, Nico Zuber, Michael Kessler,

Christoph Waldraff, Florian Siebecker, Felix Fährmann, Thomas Kessler, Michael

Djanic, Abdou Gaye Sall, Samir Thapa Magar, Jonas Wohlfahrt, Lucas Rauch, Max

Jöchle, Stefan Reible, Dennis Kutzner, Christoph Grüninger, Domink Hepp, Marco

Lutz, Ibrahim Gisseh, Jan Mayr und Meike Frei.

Gezeichnet: Meike Frei