D-Junioren Ostrach Turnier März 2017

D-Junioren gewinnen Turnier in Ostrach

Einen tollen Erfolg konnten die D - Junioren am 05. März 2017 in Ostrach erzielen. Die Vorboten waren nicht gut, da kurzfristig auf vier Spieler verzichtet werden musste.  Wir konnten trotzdem eine Mannschaft stellen und nahmen zusätzlich den F - Junioren Torschützenkönig vom Vortag Julian Neher, als einzigen Ersatzspieler mit. Gleich das erste Spiel wurde unglücklich mit 1:0 verloren. Das sollte jedoch die letzte Niederlage an diesem Tag sein. Das taktische Konzept wurde von "2-1-1" auf eine "Raute" umgestellt und die Jungs setzten dies hervorragend um.

Die nächsten Spiele gewannen wir soverän gegen die Fußballgrößen FV Bad Saulgau 1:0, SC Pfulllendorf 2:0 und FC Ostrach 3:0. So standen wir im Endspiel gegen den spielstarken Gegner der TSG Ehingen. Auch dieses Spiel konnten wir nach starker Leistung 1:0 gewinnen und so den Turniersieg feiern. Eine Top Leistung lieferte unser Torspieler Sem Freund ab, der die zwei ausgefallenen Torspieler super ersetzen konnte. Also nochmals herzlichen Glückwunsch an alle Spieler zu dieser überragenden Vorstellung und für die tolle Hallensaison.

Folgende Spieler kamen am Sonntag zum Einsatz, erzielte Tore in Klammern:

Johannes Wittig (2), Valentin Messmer, Maximilian Neher (1), Florian Weckbecker (4), Sem Freund, Julian Neher

Text und Bild: Markus Neher